Art.Nr.:
Hersteller:Vier-Türme_Verlag

Ecclesiastica officia

Ecclesiastica officia Gebräuchebuch der Zisterzienser aus dem 12. Jahrhundert (Quellen und Studien zur Zisterzienserliteratur VII) Autor: Zisterzienserakademie Mehrerau-L 544 S. Paperback

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
sofort lieferbar

Tabs

Die lateinisch-deutsche Ausgabe des "Gebräuchebuchs" stellt zum größten Teil eine Übersetzung der lateinisch-französischen Ausgabe von Frère Placide Vernet, Citeaux, und Soeur Danièle Choisselet, La Coudre, dar, die 1989 als XXII. Band der "Documentation cistercienne" erschienen ist. Der lateinische Text folgt der Handschrift D 114, die als einzige vollständig erhalten ist. Die Anmerkungen sind gegenüber der französischen Ausgabe gestrafft. Vorgestellt wird der Idealplan eines Zisterzienserklosters und zahlreiche Angaben, wie Zisterzienser ihre Tage gliedern, wie sie sich an bestimmten Festtagen verhalten, wie ihr alltägliches Leben geregelt ist, welche Normen für die Klosterämter gelten. Auch die liturgischen Texte, die für verschiedene Tage vorgeschrieben wurden, sind enthalten.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.