Art.Nr.:
Hersteller:Vier-Türme_Verlag

Die Akese der Liebe

Die Askese der Liebe Ælred von Rievaulx und die Grundlinien seiner Spiritualität. Quellen und Studien zur Zisterzienserliteratur Band IV- Autor: Buchmüller, Wolfgang 374.S., Paperback

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
sofort lieferbar

Tabs

Diese Dissertation ist nicht in der universitären Weite, sondern in der gleichsam nach oben offenen Stille und Enge eines Klosters entstanden, so daß auch manche Aspekte des heutigen geistlichen Lebens in der Gemeinschaft mit in die Bearbeitung geflossen sind. Ælred von Rievaulx zählt zu den zisterziensischen Schriftstellern, die in Anlehnung an die augustinische und somit neuplatonische Tradition durchaus im Rang von Philosophen unter den sog. Zisterzienservätern stehen. Dagegen wird Ælred in der Moderne des 20. Jh., besonders im englischsprachigen Raum, als beispielhafter Repräsentant christlicher Spiritualität geschätzt. Aus dem Inhalt: Leben und Werk Ælreds – Aufstieg und Bekehrung – Aelred als Zisterzienser – Aszetisch-mystische Lehre – Theologischer und spiritueller Ansatz – Reinigung – Kontemplation(mit hilfreichem Personen-und Sachregister).

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.